Project Description

Information

  • Dauer: 2 – 3 Tage

  • Art: Theorie und Praxis

  • Zertifikat: Ja

  • Prüfung: nein

  • Gültigkeit: 24 Monate

  • Sprache: DE / ENG

Kursbeschreibung

Der Lehrgang ergänzt die DGUV-Ersthelferausbildung und vermittelt den Teilnehmern durch theoretischen und praktischen Unterricht die handlungsspezifischen Kenntnisse und Fertigkeiten zur Sicherstellung der erweiterten Erste Hilfe-Maßnahmen in Onshore und Offshore-Windparks.

Aufbauend auf die DGUV-Ersthelferausbildung werden die Herausforderungen aus der Offshore-Rettungskette und die handlungsspezifischen Notfallmaßnahmen aufgegriffen. Ausgebildete Lehrrettungsassistenten und Rettungssanitäter vermittelten praxisnah zusätzliches Wissen und gehen dabei auf die Besonderheiten von medizinischen Notfällen im Arbeitsumfeld Offshore sowie auf die individuell verfügbare Notfallausstattung ein. In realistischen Übungsszenarien werden verschiedene Verletzungsmuster wie Blutungen, Wirbelsäulen- oder Kopfverletzungen aber auch internistische Notfälle in praktischen Trainingsszenarien geschult.

Wir schicken Ihnen Ihr individuelles Angebot zu.

Maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Die Nachricht wurde übermittelt.
Leider konnte die Anfrage nicht zugestellt werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.